Farbenfroh durch den Herbst

      1 Kommentar zu Farbenfroh durch den Herbst

Eigentlich ist der Herbst ja ein recht farbenfroher Monat. Ich mag diese warmen Farbtöne der Natur sehr! Nur ist hier in den letzten Tagen alles entweder mit einem Regen- oder aber zumindest mit einem Grauschleier versehen, was die Naturtöne dann doch etwas dumpfer erscheinen lässt. Dagegen hilft bunte Kleidung, die sich wunderbar von diesem Wetter abhebt! Diese Jacke, die außen… Read more »

Pellworm-Fleecejacke

      4 Kommentare zu Pellworm-Fleecejacke

Oh ja! Jetzt wurde es aber allerhöchste Eisenbahn, um endlich meine schon längst angefangene Fleece-Jacke zu beenden! Der Herbst zeigt sich jetzt in seiner vollen Schönheit, bringt aber nun auch schon nächtliche Minusgrade mit. Aber du musst wissen: wenn ich etwas für mich selbst nähen möchte, braucht das eine längere wissenschaftliche Planung 😉 Außerdem wird die gesamte Planung während des… Read more »

African-Style

      Keine Kommentare zu African-Style

Es ist schon eine Weile her, da brauchte ich für ein Projekt zum Thema Afrika ein passendes Outfit. Da ich eine Freundin habe, die sich ab und zu in Afrika aufhält und sich dann immer auch nach der dortigen Mode richtet, fragte ich sie, ob sie mir nicht etwas leihen könne. Leider hat sie nur eine komplett andere Statur als… Read more »

Keine Angst vor Jersey!

      3 Kommentare zu Keine Angst vor Jersey!

Da es für das Vernähen von Jersey und anderen dehnbaren Stoffen wie Sweat oder Interlock einige Dinge zu beachten gilt, glauben viele, es sei kompliziert oder mit einer normalen Haushaltsnähmaschine nicht machbar. Dabei verzeihen gerade die elastischen Stoffe kleine Unregelmäßigkeiten viel mehr als feste Webware. Beginnen wir mit dem Stoff-Kauf: Bei Jersey handelt es sich um Maschenware, d.h. der Stoff wurde gestrickt… Read more »

Schenken mit Herz: eine Küchenschürze für die Mama

Seit meine Mutter nicht mehr arbeitet, haben sich ihre Kochkünste stark verändert! Einfach ALLES, was sie kocht, schmeckt sau-lecker! Das war nicht immer so! Einen großen Einfluss dürfte wohl ihre Lieblingssendung „Die Küchenschlacht“ auf sie und ihre Küche haben! Dabei fiebert sie nicht nur mit und ist gespannt, wer am Ende gewinnt, sondern sie holt sich viele Tipps und Tricks… Read more »

Label selbst gestalten

      Keine Kommentare zu Label selbst gestalten

Als ich zum ersten Mal selbst genähte Sachen aus den Schränken meiner Kinder aussortieren musste, weil sie zu klein geworden waren, merkte ich, wie wichtig es sein kann, auch selbst genähte Kleidung mit Größenetiketten zu versehen. Denn die Kleidung war natürlich viel zu schade, um sie einfach zu entsorgen! Da ich aber inzwischen schon verschiedene Größen gesammelt hatte (ich habe… Read more »

Aktion: This is not OK!

      7 Kommentare zu Aktion: This is not OK!

Susanne vom Blog mamimade hat mit Unterstützung einiger anderer Bloggerinnen eine tolle Aktion ins Leben gerufen, die mich tatsächlich auch mal vor die Kamera gezwungen hat. Und das, wo ich doch beim fotografieren viel lieber hinter der Kamera stehe! Aber von vorne: Als ich meine Tochter in diesem Kleid (klick) sah, dachte ich: will ich auch haben! Und da die Designerin… Read more »

Labeltuch mit Knoten II

      Keine Kommentare zu Labeltuch mit Knoten II

Ich freue mich ja immer, wenn noch kleine Teile von Lieblingsstöffchen ihre Bestimmung finden. Dieses Tüchlein durfte ich bereits vor einigen Wochen (irgendwie war mir entgangen, die gemachten Fotos zu einem Artikel zu verarbeiten) als Begrüßungsgeschenk für eine kleine Erdenbürgerin nähen. Natürlich mit Namen! Da ich keine Stickmaschine besitze, musste appliziert werden, aber bei kurzen Namen ist das ja kein… Read more »