Labeltuch mit Knoten II

      Keine Kommentare zu Labeltuch mit Knoten II

Ich freue mich ja immer, wenn noch kleine Teile von Lieblingsstöffchen ihre Bestimmung finden. Dieses Tüchlein durfte ich bereits vor einigen Wochen (irgendwie war mir entgangen, die gemachten Fotos zu einem Artikel zu verarbeiten) als Begrüßungsgeschenk für eine kleine Erdenbürgerin nähen. Natürlich mit Namen! Da ich keine Stickmaschine besitze, musste appliziert werden, aber bei kurzen Namen ist das ja kein… Read more »

Espadrilles selbst gemacht

      4 Kommentare zu Espadrilles selbst gemacht

Mich hat das Espadrilles-Fieber nun auch gepackt und ich habe mich als erstes für eine Variante entschieden, wo die Ränder mit Schrägband hervorgehoben werden. Ganz davon abgesehen, dass ich solche farblichen „Umrahmungen“ mag, hatte es den Vorteil, dass ich keine Wende-Öffnung per Hand schließen musste, denn sowas mache ich nur im äußersten Notfall. Wie so oft, habe ich meine Arbeitsschritte… Read more »

Sommertop Lotti

      Keine Kommentare zu Sommertop Lotti

„Lotti“ von Schnittreif war ja schon im letzten Sommer das Lieblingsoberteil vom Tochterkind, ist nun aber doch leider etwas zu klein geworden. Aber da das Nähen von „Lotti“ absolut keine Umstände macht, sind gestern mal schnell 2 neue „Lottis“ eine Nummer größer unter der Nähmaschine hervorgehüpft, die ich dir gerne zeigen möchte! „Lotti“ ist auch für Anfänger gut geeignet, die ersten Versuche… Read more »

Noch ein Sommerkleid

      1 Kommentar zu Noch ein Sommerkleid

„La playita“ heißt eines der neuesten Schnittmuster von Bienvenido  Colorido. Und „La playita“ ist ab sofort unser Lieblings-Sommerkleidchen-Schnitt! Es gab bisher nur wenige Kleidungsstücke, die das Tochterkind mehr als 2 Tage hintereinander anziehen wollte. Das fertige „La playita“ gab ich ihr eigentlich nur zur Anprobe, aber diese dauerte ganze 4 Tage (nachts wurde es zwangsweise gegen ein Nachthemd eingetauscht)! Und dabei… Read more »

Urlaubsvorbereitungen Teil 3 – Taschengeld-Verwahrung

Du weißt ja: Urlaub dient nicht nur der Erholung, sondern endlich ist mal Zeit zum ausgiebigen Shoppen! Und wenn man schon mindestens 2 Jahre lang die Schule besucht, müssen ja nicht immer Mama oder Papa dabei sein, wenn man sein Taschengeld unter die Leute bringt. Allerdings fehlte unserem 8jährigen noch eine geeignete Geldbörse. Am besten eine, die gut und schnell ohne… Read more »

Urlaubsvorbereitungen Teil 2 – Kleid Oda

Sommerferien und Hitze pur! Das passt prima! Und es macht Lust, luftige Sommerkleidung für den bevorstehenden Urlaub zu nähen, denn das Töchterlein ist tatsächlich in den letzten Tagen um Längen gewachsen! Angefangen habe ich mit dem Farbenmix-Kleid Oda. Irgendwann hatte ich das Schnittmuster mal gekauft und dann ist es in der Versenkung verschwunden. Bei einer kürzlichen Sortieraktion fiel es mir wieder… Read more »

Urlaubsvorbereitungen Teil 1 – Kosmetiktasche

Auch bei uns beginnen nun endlich die Ferien und diese müssen gut vorbereitet sein! Welche Urlaubsvorbereitungen ich im Nähzimmer treffe, möchte ich dir hier gerne Zeigen. Zuerst habe ich mal was für mich genäht! Das tue ich viel zu selten! Aber zum einen wollte ich schon immer mal das kostenlose Kosmetik-Taschen-Schnittmuster von pattydoo ausprobieren, und zum anderen habe ich bei… Read more »

Ein Kindershopper wird erwachsen

      Keine Kommentare zu Ein Kindershopper wird erwachsen

Es ist schon eine Weile her, als ich einen Stapel Kinder-Shopper nach dem E-Book Mini-Shopper von Die Elbererbsen unter die Leute Minis gebracht habe. Nun verriet mir eine Mutter, dass sie immer den Shopper ihrer Tochter nehmen würde, da er die optimale Größe für ihre Bedürfnisse hätte. Jedoch sei ihr aber der Tragegurt zu kurz und sie würde die Tasche… Read more »